Seite auswählen

Ihr Denkmal - Ihre Kapitalanlage

Ihr Denkmal - Ihre Kapitalanlage

Objektbeschreibung

Das Baudenkmal als Einzeldenkmal gem. § 3.2 NDSchG steht auf einem Eckgrundstück. Auf der Grenze befindet sich eine abrissreife Garage und eine kleine grüne Freifläche. Insgesamt kann dieser Grundstücksteil zu Einstellplätzen ausgebaut werden.
Ein Anbau dient als Fundament für Balkone, die sich in jedem Geschosse befinden. Das Fundament besitzt allerdings eine mangelhafte Gründung, sodaß die Denkmalpflege einen Abriss zulässt.
Neue Balkone-bzw.Balkonanbauten sind erlaubt, müssen aber gestalterisch mit der Denkmalpflege abgestimmt werden.
Das Dachgeschoss steht zum Ausbau mit 100 qm für zusätzliche Wohneinheiten bereit.
EG links: ca. 65 qm KM monatl. 380,00. IST
EG re.: ca. 75 qm. KM 476,00. IST
1.OG links:ca. 65 qm. KM 350,00. frei
1.OG re.: ca. 75 qm KM. 380,00. IST
2.OG ca. 145 qm. KM. 740,00. IST
3.OG links ca. 100 qm. KM. 480,00. IST
3.OG re.: ca. 40 qm. KM. 300,00. IST
DG. ca. 100 qm
Die Jahresnettokaltmiete beträgt zurzeit 37.272 € und hat damit deutlich Potential nach oben. Abschreibungen Denkmal Afa wie folgt: 9% der Herstellungskosten im Herstellungsjahr und weitere 7 Jahre, danach weitere 4 Jahre 7% der Herstellungskosten und Kfw Zuschüsse sind der richtige Weg um eine sichere Rendite zu erzielen.
Nach Sanierung eignet sich das Gebäude hervorragend für eine Aufteilung in Wohneigentum.

Lage

Ruhige Innenstadtlage östlich vom Stadtzentrum, in fußläufiger Entfernung zum Marktplatz.-Dieser Stadtteil hat eine gute Infrastruktur mit Kindergarten und Grundschule/ Gymnasium, kleinen Kiosken, inhabergeführten Läden und unweit entfernt liegendem neuem EDEKA-und Lidl-Markt.Mit einem demnächst entstehenden Neubaugebiet auf einem alten Kasernengelände wird es sich weiter zu einem "Mehrgenerationen"-Stadtteil entwickeln. - Zu den Ausfallstraßen nach Norden und Osten und der Autobahn A7 liegt es ideal, keine Innenstadt-Durchfahrt, die immer Zeit kostet.

Ausstattung

Das in seiner Fassade einzigartige Bauwerk bietet viel Charme durch die großzügigen Fensterflächen mit dreidimensionalen Verzierungen aus dem Jugendstil. Ein sich über alle Geschosse heraufziehender Erker ziert die Ecklage.
Das Gebäude ist zurzeit bewohnt. Auch in den Wohnungen sind die ehemaligen "repräsentativen" Räume mit umlaufendem Jugendstil-Stuck und Rosetten für den Deckenleuchter-Auslass dekoriert, diese Räume sind mit einer großzügigen Schiebetür verbunden. Im gesamten Haus befindet sich noch der original Holzdielen-Bodenbelag.Auf den Haustreppen-Absätzen und in einigen Küchen: Terrazzo.
+Bäder ganz unterschiedlicher Größe und Ausstattung sind in alle Wohnungen eingebaut worden.
+Vier doppelzügige Schornsteine sind gut über die Geschossflächen verteilt, müßten allerdings saniert werden.
+Der elektrische Hausanschluss im Keller ist neueren Datums. Stromzähler sind in den Etagen.
+ELT. Unterverteilung in den Wohnungen teilweise erneuert .
+Gasetagen-Heizungen unterschiedlicher Einbaudaten beheizen die Wohnungen, sämtliche Gaszähler dafür befinden sich im Keller.

Sonstige Angaben

Bitte senden Sie mir ein korrekt ausgefülltes Kontaktformular, erst danach kann ich mit Ihnen einen Besichtigungstermin vereinbaren u./o. ich sende Ihnen gewünschte Unterlagen zu.
Ihre
Immobilien Expertin seit mehr als 18 Jahren in Ihrer Region
Christiane Engelhardt mobil 0173 6158525


Unsere Angaben beruhen auf den vom Auftraggeber erteilten Auskünften. Für unrichtige Angaben haften wir nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.

Auf einen Blick

Ort: 31134 Hildesheim
Zimmer: 18
Grundstücksfläche: 371 m²
Wohnfläche: 555 m²
Nutzfläche: 140 m²
Kaufpreis: 750.000 €

  • Energieeffizienzklasse:
  • Primärenergieträger:

Ihre Ansprechpartnerin

Christiane Engelhardt
Inhaberin
0173-6158525
ce@immonality.de